Suche
Handwerkskammer Dortmund
 

Herzlich Willkommen bei der Handwerkskammer Dortmund

Sachverständigenwesen

Wer eine handwerkliche Leistung für nicht fachgerecht erbracht hält oder erworbene Waren von Handwerkern mit Mängeln behaftet sieht, hat die Möglichkeit, einen öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen des Handwerks mit der Begutachtung der Sachlage zu beauftragen.

Ein Sachverständiger kann auch gutachterliche Aussagen zum ortsüblichen Preis treffen. Die öffentliche Bestellung gewährleistet, dass der Sachverständige ein bestimmtes Prüf- und Auswahlverfahren durchlaufen hat, bei dem er seine persönliche Eignung, hohe Fachkompetenz und Fähigkeit zur Gutachtenerstellung unter Beweis stellen musste.

Darüber hinaus bürgt die öffentliche Bestellung und Vereidigung für Unabhängigkeit, Objektivität und Vertrauenswürdigkeit. Die Sachverständigenleistung ist kostenpflichtig, berechtigte Beanstandungen können durch Sachverständige im privatgutachterlichen Auftrag dann aber fachlich belegt werden. Auch bei gerichtlichen Auseinandersetzungen stehen die öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen zur Verfügung. Die Handwerkskammer Dortmund hat zurzeit rund 130 Sachverständige aus 45 unterschiedlichen Gewerken öffentlich bestellt.

Interessierte können bei der Handwerkskammer Dortmund einzelne Sachverständigenlisten anfordern und in der Sachverständigen-Datenbank Gutachter nach Gewerken und Orten aufgelistet finden.

 

Ihr Ansprechpartner:

 

Ass. jur. Andrea Frey

Tel.: 0231 5493-137

E-Mail: andrea.frey@hwk-do.de

 

 

Zum Download: Sachverständigenordnung der HWK Dortmund 2013 mit Richtlinien zur Auslegung und Anwendung

Sachverstaendigenordnung_HWK_Dortmund_2013.pdf

605 K

   

Service im Überblick
DHB informiert mit seiner Gesamtauflage von über 295.000 Exemplaren nahezu jeden dritten Handwerks- betrieb in Deutschland.

© Handwerkskammer Dortmund